Allgemeine Geschäftsbedingungen der karotte App

§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen
Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Bestellungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes
(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unsere karotte App.
(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit Felix Braumann, Goethestrasse 36, 80336 München zustande.
(3) Die Präsentation der Waren in unserer App stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.
(4) Bei Eingang einer Bestellung in unserer App gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserer App vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:
1) Registrieren und Anmelden in der karotte App
2) Auswahl der gewünschten Ware in der Getränkeliste
3) Bestätigen durch Anklicken des „check“-Buttons „in der oberen rechten Ecke“
4) Der Kaufbestätigung des darauf folgenden Pop-Up´s
Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung seine Angaben nochmal kontrollieren und gegebenenfalls ändern oder abbrechen bzw. durch Schließen der App den Bestellvorgang beenden.
5) Nach dem Kauf erscheint ein Bestätigungsbildschirm mit einer Bestellnummer und einem orangen Feld mit der Aufschrift „CHECK“. Dies muss dem Barkeeper vorgelegt werden um das Anrecht auf die bestellte Ware zu erhalten. Der Barkeeper klickt das Pop-Up, sobald er die Ware an den Kunden übergeben hat. Damit ist die Transaktion abgeschlossen. Sollte der Kunde dieses Pop-Up selbst klicken bzw. nicht dem Barkeeper vorlegen, verfällt das Recht auf Auslieferung der Ware sowie jegliches Widerrufsrecht.
Wir behalten das Recht jegliche Bestellung vor der Auftragsbestätigung zu stornieren, in diesem Fall erhält der Kunde die Push-Benachrichtigung: ORDER WAS CANCELLED, und der Bestellvorgang wird automatisch abgebrochen. Sollte eine Bestellung bestätigt sein und bereitstehen, allerdings nicht innerhalb von 10 Minuten abgeholt werden, verfällt das Recht auf Auslieferung der bestellten Ware, sowie jegliches Widerrufsrecht.
Ab einem bestimmten Rang kann eine Favoritbestellung ausgewählt und durch Schütteln des Gerätes bestellt werden. Da dieses Feature optional ist und nur erfahrenen Nutzer angeboten wird, gilt jede Bestellung durch Schütteln verbindlich.

§3 Preise, Kosten, Zahlung, Fälligkeit
(1) Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile.
(2) Der Verbraucher hat die Möglichkeit die Zahlung in Bar an der karotte Bartheke, Goethestrasse 36, 80336 München abzuwickeln.

§4 Lieferung
(1) Sofern wir dies in der Produktbeschreibung nicht deutlich anders angegeben haben, sind alle von uns angebotenen Artikel sofort verfügbar. Die Abholung erfolgt vom Kunden an der Bartheke in der karotte, Goethestrasse 36, 80336 München innerhalb der Öffnungszeiten am Tag der Bestellung.
(2) Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache geht auch bei der Übergabe der Sache an den Käufer auf diesen über.

§6 Widerrufsrecht
des Kunden als Verbraucher: Widerrufsrecht für Verbraucher
Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können: Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht
Sie haben das Recht die Bestellung vor der Übergabe der Waren zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt 15 Minuten bzw. das Ende der Öffnungszeiten am Tag der Bestellung. Ihr Widerrufsrecht müssen Sie innerhalb der Widerrufsfrist persönlich an der Bartheke in der karotte Bar, Goethestrasse 36, 80336 München ausüben mittels einer eindeutigen mündlichen Erklärung. Wenn Sie die Bestellung widerrufen, wird diese auf Ihrem App-Konto rückgängig gemacht.
Ende der Widerrufsbelehrung

§7 Karotte Taler
Innerhalb der App haben Sie die Möglichkeit auf verschiedene Wege „Karotte Taler“ zu erhalten. Diese haben keinen reellen Wert, es ist keine Gewährleistung vorhanden und die Taler können nicht ausgezahlt werden. Wir übernehmen keine Garantie für die karotte Taler. Wir weisen den Talern einen Wert zu, dieser kann von uns bestimmt und verändert werden. Auch hierfür übernehmen wir keinerlei Gewährleistung oder Garantie.

§8 Vertragssprache
Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.

§9 Gerichtsstand
Der Gerichtsstand ist München. Stand der AGB Jan.2019


Datenschutzerklärung
Wir speichern nur Daten, die für die Funktion der App notwendig sind: Angegebenen Benutzernamen, Passwort (Hashwert, nicht einlesbar), gesammelte Taler und eingelöste Belohnungen, Bestelldaten, letzten Check-In, letzte Challenge, Anzahl Check-In's, Anzahl Challenges, eingestellte favorisierte Getränke und andere App-Benutzer, und deinen karotte Rang.
Wir stellen keine Daten öffentlich außer Benutzername und Check-In. Der Nutzer kann wählen, ob sein Benutzername bzw. sein Check-In öffentlich gemacht wird, dies muss vom Nutzer in der App eingestellt werden. Wir geben keine Daten an Dritte weiter.

Cookies
Bei manchen Challenges öffnet sich ein zusätzliches Web-Interface in der App, hierbei wird über den internen Browser des Smartphones eine Verbindung zu unserem Server hergestellt. Dabei werden sogenannte Session-Cookies gespeichert, um die notwendige Funktionalität der Webseite zu ermöglichen. Diese Cookies beinhalten keine personenbezogenen Daten und werden nach 24 Stunden wieder gelöscht. Sollte eine Online-Challenge den Upload von Text oder Bildern beinhalten, können diese Daten durch ein Einverständnis des Nutzers innerhalb der karotte-Nutzer publiziert werden. Diese Daten werden nach spätestens 72 Stunden von unserem Server permanent gelöscht.